Wie ich die Qigong Bambus-Übungen gefunden habe !!!

(für Video und PDF bitte nach unten scrollen)

Singen hat sehr viel mit unserem Körper zu tun und auch in welchem Tonus er gerade ist. Haben wir einen guten Grundtonus singt es sich fast von alleine und natürlich. haben wir einen schlechten Tonus muss man meist „herumtricksen“ und das Singen fällt vergleichsweise schwer.

Glücklicherweise hat mich meine Gesangslehrerin Frau Prof. Charlotte Lehmann schon gleich zu Beginn des Studiums darauf aufmerksam gemacht für den Körper ein besonderes Bewusstsein zu entwickeln. Zunächst über den wöchentlichen Feldenkrais und später dann mit der Rolfing Methode, die mir geholfen hat körperliche Blockaden zu lösen.

Von meiner Rolferin Andrea Rau wurde ich dann vor einigen Jahren auf die 16 Qigong Übungen mit dem Bambusstab aufmerksam gemacht. Ich war sofort infiziert und mache diese Übungen täglich nach dem Aufstehen und auch vor jedem Konzert. Auf eine wunderbare Weise wird durch die Übungen mein Körper und Geist auf einen tollen Tonus gebracht und die Übungen tun mir einfach nur gut.

Mittlerweile fordere ich auch alle meine Schüler zu den Übungen auf, weil man nach diesen Übungen einfach viel leichter „lossingt“, selbst wenn man nur eine oder zwei Übungen macht. Der Körper wird im Besten Sinne geöffnet.

Ich zitiere aus dem Qi Gong Bambusstab Büchlein:

Tugenden/Nutzen

Leben stärkendes Qi Cong, wunderbare Tugend,
sechzehn Bewegungen beugen Krankheit und Schmerzen vor
Heilen hunderte verschiedene Korperbereiche
Bringen langes Leben, jugendliche Gesundheit, Frieden der Gedanken
Schnee-weiß strahlenden, friedvollen Geist
Des Qis lebenspendende Kraft ist Paradies für den,
der mit Freude lebt, Ieichtfüßig geht-
Wach- lächle ich, fühle mich frei und bin zuhause.

Der Kern in 4 Zeilen

Die sechzehn Übungen des Herz-Wegs Qi Cong
Sind Leben-stärkender Schatz für jeden
Einfach, klar und frisch wie die Sonne und der Mond
Heilen sie hunderte Unstimmigkeiten
und bringen Frieden und ein freudevolles Leben.

und hier das ganze Büchlein zum Herunterladen:

Bambusübungen PDF-Download

Und hier der Video von June Mitchell