Ein schönes Experiment

, ,

January 8, 2018

Christian Rupp- Klassik Journal Frankfurt 2018/1

„Unter den vielen Einspielungen von Franz Schuberts „Winterreise“ sticht diese hervor. Der Gitarrist Klaus Jäckle hat den Klavierpart des Liederzyklus kurzerhand für sein Instrument arrangiert. (…)

Zumindest klingen die Lieder in dieser Version noch intimer und zarter als sonst. Ein schönes Experiment.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.